Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Propädeutikum FLEXIBEL

Platz für die Seele

Das Psychotherapeutische Propädeutikum FLEXIBEL richtet sich an alle InteressentInnen an einer Psychotherapieausbildung. Diese Durchführungsvariante ist studien- und berufsbegleitend konzipiert, umfasst 120 ECTS-Anrechnungspunkte und dauert 4-6 Semester. Ohne Anerkennungen bereits absolvierter Ausbildunsginhalte, sowie ohne Selbsterfahrung, Supervision und ÖH-Beiträge kostet die Teilnahme max. EUR 6.200,--. Diese Summe kann im Ganzen bezahlt oder auf 4 Semester aufgeteilt werden. Im letzteren Fall fallen dafür einmalig EUR 30,-- für den zusätzlichen Verwaltungsaufwand an.

Im Rahmen des flexiblen Ausbildungsangebots müssen Planbarkeit und Flexibilität keine Widersprüche sein. Wir bieten Ihnen die Sicherheit, dass alle Lehrveranstaltungen, die Sie benötigen, binnen 4 Semestern angeboten und für Sie zugänglich sein werden, und unterstützen Sie jährlich mit der Konzeption von konkreten Ausbildungsplänen für das ganze kommende Studienjahr.

Jedes Semester haben Sie die Möglichkeit, aus freien Wahlpflichtfächern zu wählen, und können damit Ihrer persönlichen Neugier und Ihren spezifischen Interessensgebieten nachgehen. Zwei kostenfreie Zusatzsemester ermöglichen es Ihnen, offene Prüfungen abzulegen, Arbeiten zu schreiben, Selbsterfahrung, Supervision oder Praktika zu absolvieren, die Abschlussarbeit zu verfassen und die Abschlussprüfung erfolgreich abzulegen. Wenn es Ihre Zeitplanung erlaubt, können Sie auch einzelne Lehrveranstaltungen vorziehen, um Ihre Ausbildung schneller abzuschließen. Sie bestimmen Ihr Ausbildungstempo in diesem Rahmen selbst.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.